Heimat

Firmung in der St. Peter Kirche in Irndorf

Irndorf / Lesedauer: 1 min

Pfarrer Klose spendete das Sakrament der Firmung
Veröffentlicht:30.06.2022, 12:07

Von:
Artikel teilen:

Im Gottesdienst am Sonntag, 26. Juni haben in der St. Peter Kirche in Irndorf 17 Jugendliche das Sakrament der Firmung empfangen. Es waren zehn Firmlinge aus Renquishausen und sieben Firmlinge aus Irndorf.

Die Jugendlichen wurden in verschiedenen Treffen vom Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Donau-Heuberg auf diesen Tag vorbereitet. In einem sehr feierlichen Gottesdienst spendete Herr Pfarrer Gerwin Klose das Sakrament der Firmung. Der Gottesdienst wurde festlich mitgestaltet durch den Kirchenchor unter der Leitung von Frau Gerlinde Haselmeier sowie der Organistin Frau Jutta Fritz.

Im Anschluss gab es noch einen Umtrunk auf dem Kirchplatz der von den Irndorfer Ministranten mit dem Ministranten-Barwagen der Seelsorgeeinheit und dem Kirchengemeinderat Irndorf durchgeführt wurde. Dies nutzte die Festgemeinde noch für ein geselliges Beisammensein mit netten Begegnungen und Gesprächen.