Bildungshaus

Frittlinger Kinder erkunden den Wald

Frittlingen / Lesedauer: 1 min

Frittlinger Kinder erkunden den Wald
Veröffentlicht:31.05.2011, 13:55
Aktualisiert:25.10.2019, 18:00

Von:
Artikel teilen:

Im Frittlinger Bildungshaus hat in den vergangenen Wochen das Thema „Wald“ auf dem Lehrplan gestanden. In Kooperation mit dem Forstamt unternahmen die Schüler eine Waldbegehung.

Dort führt sie Förster Sigmund Scheu in die wichtigsten Bäume und Pflanzen des Waldes ein. Sehr zum Leid der Kinder ließen sich keine Tiere blicken. So brachte in der darauffolgenden Woche unter anderem Jäger Jakob Maier Tiere in die Leintalschule mit und verwandelte den Saal in ein Waldmuseum. Die Kinder konnten sich die Tierpräparate anschauen und auch ganz vorsichtig streicheln. Sie lernten die Namen vieler Säugetiere und Vögel kennen und durften sogar kräftig ins Jagdhorn blasen.