Durchhausen

Entsorgte Asche führt zum Brand

Durchhausen / Lesedauer: 1 min

In der Tobelstraße ist es am Montag gegen 12 Uhr es zu einem Brand von vier Müllbehältern gekommen. Ein 83-Jähriger hatte die Asche seines Ofens in der Restmülltonne entsorgt, die neben dem Haus in einem Holzunterstand abgestellt war. Der Mann ließ laut Polizeibericht die Asche zwar über die Nacht hinweg in einem Eisenkübel im Garten auskühlen, trotzdem fing die Tonne an zu brennen. Das Feuer griff auf drei weitere Müllbehälter und auf den Holzunterstand über und drohte über das Balkongeländer auch das Haus zu beschädigen.
Veröffentlicht:24.01.2023, 01:00

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren