Ausbaugebiet

Schnelles Internet in Deilingen

Deilingen / Lesedauer: 1 min

Glasfaserausbau beendet - Hausanschlüsse können ab sofort genutzt werden
Veröffentlicht:29.07.2022, 16:36

Von:
Artikel teilen:

Gute Nachrichten für alle Deilinger: Wie die Gmeindeverwaltung mitteilt, wurde der im Mai 2021 begonnene Ausbau des Glasfasernetzes jetzt fertiggestellt. 202 Anschlüsse und 177 Ablagen wurden im geförderten Ausbaugebiet gebaut. Alle Grundstückseigentümer im Ausbaugebiet können ihren Hausanschluss ab sofort nutzen.

Das Unternehmen NetCom BW betreibt das Glasfasernetz der Gemeinde Deilingen , mit dem die Bürger künftig mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1000 Mbit/s im Internet surfen können. Wer noch keinen Anschluss hat, kann diesen unter www.netcom-bw.de buchen. Allerdings sind da die die Fristen und möglichen Kündigungstermine des jetzigen Anbieters zu beachten. Die Gemeinde rät den Deilingern, ihren Vertrag nicht selbst zu kündigen. Stattdessen sollen die Bürger sich an die NetCom BW wenden. Dadurch werde sichergestellt, dass die bisherigen Rufnummern übernommen werden können. Bürgermeister Albin Ragg ruft seine Bürger auf, die Möglichkeiten des Glasfasernetzes, das Eigentum der Gemeinde ist, zu nutzen. „Die zukunftsweisende Glasfasertechnik bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten. Das Netz wurde von der Gemeinde Deilingen gebaut und gehört somit der Bürgerschaft“, so Ragg.