Bubsheim

Brennender Abfall im Müllauto

Bubsheim / Lesedauer: 1 min

Am Freitag, gegen 13.30 Uhr, ist es am Sportheim zu einem Brand in einem Müllauto gekommen. Ein 55-jähriger Fahrer eines Abfallsammelfahrzeuges bemerkte laut Polizeibericht während der Fahrt, dass sich im Fahrzeug transportierter Müll entzündet hatte. Dem Mann gelang es, zu einer verschneiten Wiese in der Nähe des Sportheims zu fahren und den Müll dort abzuladen, bevor das Feuer auf den Lastwagen übergreifen konnte. Die Feuerwehr Bubsheim, die mit drei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz waren, löschten den brennenden Müll schnell ab. Personen oder Sachen kamen nicht zu Schaden.
Veröffentlicht:24.01.2023, 01:00

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren