Gnadenweiler

Interesse an Gnadenweilers Flurneuordnung ist groß

Bärenthal / Lesedauer: 1 min

Gegenargument ist die Finanzschwäche der Gemeinde – Die Sanierung sei aber billiger als die Unterhaltung
Veröffentlicht:31.05.2011, 12:25
Aktualisiert:25.10.2019, 18:00

Von:
Artikel teilen:

(pm) - Bärenthals Bürgermeister Roland Ströbele hat bei der Eigentümerversammlung wegen der Flurbereinigung auf Gnadenweiler mehr als 50 interessierte Grundstückseigentümer begrüßt. Der Schultes wies darauf hin, dass der Gemeinderat und er zur Meinung gekommen sind, dass eine Flurneuordnung auf Gnadenweiler im Interesse der Bewohner, Eigentümer und Bewirtschafter sowie der zahlreichen Besucher, die dort ihre Freizeit verbringen, liege.

Lesen Sie mehr dazu in der morgigen Ausgabe des Gränzboten.