Kriminalfall

Pfarrer missbraucht unzählige Jungen: Warum ein Kriminalfall zur Glaubensfrage wurde

Sigmaringen / Lesedauer: 15 min

Der frühere Stadtpfarrer Sebastian Maier missbraucht in den 1950er-Jahren unzählige Jungen und muss ins Gefängnis – Erinnerungskultur fand auch vonseiten der Kirche nie statt
Veröffentlicht:20.11.2020, 18:02
Aktualisiert:05.12.2020, 22:30

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren