Scheer
Region Sigmaringen
Stolz zur Fasnet

Narren aus Scheer sind jetzt UNESCO-Kulturerbe

qScheer

Die Bräutelzunft darf sich nach einem erfolgreichen Antrag nun mit dem begehrten Siegel schmücken. Was das bedeutet.

Feste und Veranstaltungen

So viel kostet die Hallenmiete in Scheer ab sofort

qScheer

Gemeinderat und Verwaltung einigen sich auf Veranstaltungen, bei denen die Hallen kostenlos genutzt werden können.

Entscheidung ohne Bürgermeister

Industriepark: Wie es zur Zustimmung kam

qScheer

Scheers Bürgermeister erklärt seinen Gemeinderäten, wie es zur Zustimmung der Ansiedlung eines Balinger Unternehmens gekommen ist.

Finanzierung fürs Ehrenamt

Gruppe braucht einen passenden Raum

qScheer

Verwaltung und Gemeinderat sichern Ehrenamtlichen aus Scheer und Heudorf nach Ablauf der Förderung Unterstützung zu. Die Arztpraxis wollen sie aber nicht versprechen.

Viele stille Örtchen

Wenn Narren müssen: Zünfte greifen fürs Geschäft tief in die Kasse

qSigmaringen, Gammertingen, Scheer

Narrentreffen in Gammertingen, Scheer und Sigmaringen stehen an. Und damit Frage: Wohin aufs Klo? Die Zünfte haben Lösungen gefunden.

Besonderes Jubiläum

Bei der Stabübergabe findet eine außergewöhnliche Ehrung statt

qHeudorf

Sabine Rebholz ist eine Pionierin, dafür wird sie ausgezeichnet. Zudem übernimmt ein neuer Dirigent die kleinste Kapelle im Landkreis. 

Regionalsport

Weitere Nachrichten

Kinderbetreuung

Neue Leiterin fürs Scheerer Familienzentrum

qScheer

Die Stelle im städtischen Kinderhaus Sonnenschein ist wieder besetzt. Die neue Leiterin ist Erzieherin aus Leidenschaft und erklärt, was den Beruf so besonders macht.

Neujahrsempfang

Jahrzehntelanges Ehrenamt: Der eine führt die Kasse, der andere prüft sie

qScheer

Zwei Männer sind beim Neujahrsempfang der Stadt Scheer für Engagement in Heudorf ausgezeichnet worden. Einer von ihnen bekommt gleich zwei Urkunden überreicht.

Jahresrückblick

In Scheer tut sich was: Ein Blick zurück auf das Jahr 2022

qScheer

Der Penny-Markt ist endlich fertig, ein Hofladen öffnet und das ehemalige Pflegeheim wird zur Unterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine. So war das Jahr 2022 in Scheer.

Bildung

Freie Naturschule könnte ihren Platz in Heudorf finden

qScheer

Gemeinderat und Stadtverwaltung können sich vorstellen, das ehemalige Grundschulgebäude zu vermieten. Wie das Konzept der Schule aussieht und wann es losgehen soll.

Reperatur

Trotz Wegzug von Kabo: Warum der Kaffeemaschinen-Service in Scheer bleibt

qScheer

Carina Dürl Alvan betreibt in Scheer einen Service für die Haushaltsgeräte

Netzausbau

Vorbereitung für Blackouts und Hackerangriffe: Zweiter Funkmast soll kommen

qScheer

Netze BW will das Funknetz ausbauen. Damit kann auch bei einem Ausfall des Strom- und Mobilfunknetzes kommuniziert werden. Warum der Mast nur hier errichtet werden kann.

Brennnessel

Lost Place: Zwischen Brennnesseln und Gestrüpp liegen die Reste des Freibads

qHohengengen

1937 besitzt Günzkofen das einzige Freibad der Umgebung und lockt viele Badegäste an. Ein Rückbau hat nach der Stilllegung nie richtig stattgefunden.

Hofladen

Familie Pröbstle richtet in Scheer einen neuen Hofladen ein

qScheer

Seit 35 vermarkten die Landwirte ihre Bio-Produkte direkt vom Hof. Jetzt gibt es einen passenden Verkaufsraum dazu, in dem auch die Waren von anderen angeboten werden.

Menschenraum

Kinder schreiben gemeinsam ein Buch

qBlochingen

Die Geschichte über ein tierisches Weihnachtsfest entstand beim Ferienprogramm in Blochingen. Jetzt ist das Buch gedruckt - und kann gekauft werden.

Kennenlernkaffee

Advents- und Kennenlernkaffee im alten PflegeheimScheer

qScheer

Advents- und Kennenlernkaffee im alten PflegeheimScheer