Schachtbauwerk

Eingebrochene Ziegel: Firma füllt Schacht mit Beton auf

Pfullendorf / Lesedauer: 1 min

Eingebrochene Ziegel: Firma füllt Schacht mit Beton auf
Veröffentlicht:29.05.2017, 17:01
Aktualisiert:23.10.2019, 05:00

Von:
Artikel teilen:

Eingebrochene Ziegel in einem alten Schachtbauwerk am südlichen Eingang in die Altstadt haben am Montag das Pfullendorfer Stadtbauamt beschäftigt.

„Bereits Ende vergangener Woche ist uns aufgefallen, dass die Straße ein kleines Loch hatte – auch wenn das von außen kaum zu sehen war“, sagt Stadtbaumeister Jörg-Steffen Peter. Wegen der eingebrochenen Ziegel sei der gesamte Straßenbaukörper ein wenig abgesackt. Am Montag wurden die Schäden an beziehungsweise unter der Kreuzung der Straße „Am alten Spital“ mit der Uttengasse weitgehend behoben. Eine Straßenbaufirma grub die Straße auf und füllte das Loch mit Beton auf. Jetzt soll die Straßendecke noch mit Teer geebnet werden. Gefahr für Verkehrsteilnehmer habe wegen der leicht abgesackten Fahrbahndecke nicht bestanden, sagt Jörg-Steffen Peter.