Schulfest

Mengener Gymnasium feiert Schulfest

Mengen / Lesedauer: 1 min

Förderverin und Schüler organisieren abwechslungsreiches Programm
Veröffentlicht:30.07.2014, 16:26
Aktualisiert:24.10.2019, 11:00

Von:
Artikel teilen:

Das Gymnasium Mengen hat am Dienstag zum großen Schulfest eingeladen. Trotz unbeständigen Wetters waren zahlreiche Eltern und interessierte Gäste am vorletzten Tag des Schuljahres zu der Veranstaltung des Fördervereins gekommen, um im Innenhof des Gymnasiums die Resultate verschiedenster Projekte zu bestaunen.

Für die zukünftigen Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen, wurde zur Begrüßung eine Spielstraße mit Sitzecken für die Eltern eingerichtet. Für das leibliche Wohl sorgte wie in jedem Jahr der Förderverein des Gymnasiums. Der Erlös soll den Schülern zugute kommen.

Musikalisch bereicherten das Schulfest neben den „Wilhelmiter Chili Peppers“ auch die Flötengruppen der Klassen fünf und sechs sowie das Hiphop- und Jumpstyle-Ensemble. Weitere Projekte haben die Schüler in die Kategorien Forschen und Entdecken vorgestellt.

Mit Tennis, Fußball sowie diversen Brettspielen präsentierten sich die Schüler der Sport- und Spielprojekte. Die Gruppe für Kunst und Design rundete mit dem Basteln kreativer Lampenschirme oder der Gestaltung von Hausfassaden und dem beliebten Computerspiel Minecraft ab.

Der Verkauf von Kaffee und Kuchen oblag traditionsgemäß den fünften Klassen, die hiermit ihre Klassenkasse für anstehende Ausflüge aufbessern konnten. Mit dem Jahresbuch des Fördervereins, in dem das abgeschlossene Schuljahr mit passenden Texten sowie einer originellen Auswahl an Fotos vermittelt wird, hatten die Festgäste auch gleich ein Souvenir in der Tasche.