Polizeistreife

Betrunkener Fahrer kippt mit Leicht-Kfz um

Mengen / Lesedauer: 1 min

Betrunkener Fahrer kippt mit Leicht-Kfz um
Veröffentlicht:29.06.2022, 15:20

Von:
Artikel teilen:

Mit seinem dreirädrigen Leicht-Kfz ist am Dienstag gegen 22.30 Uhr ein 59-Jähriger im Kreisverkehr in der Riedlinger Straße umgekippt. Das meldet die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellte eine Polizeistreife bei dem unverletzten 59-Jährigen deutlichen Alkoholgeruch fest. Weil ein Alkoholtest einen Wert von über zwei Promille ergab, musste der Mann die Beamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten. Er wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Der Sachschaden an dem Fahrzeug kann derzeit noch nicht beziffert werden.