Vorfahrt

Vorfahrt in Gammertingen missachtet, hoher Schaden

Gammertingen / Lesedauer: 1 min

Vorfahrt in Gammertingen missachtet, hoher Schaden
Veröffentlicht:29.07.2022, 17:06

Von:
Artikel teilen:

Zwei leicht verletzte Personen und ein Schaden von insgesamt etwa 34 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr auf der Landesstraße L 253 ereignet hat.

Ein 82-jähriger Toyotafahrer war laut Polizei mit seinem Auto samt Anhänger von Feldhausen in Richtung Kettenacker unterwegs, als er beim Abbiegen auf die Kreissstraße K 8205 einen von Steinhilben kommenden BMW vermutlich übersah und ihm damit die Vorfahrt nahm. In der Folge stießen beide Fahrzeuge und kamen in den angrenzenden Feldern zum Stehen. Der 82-Jährige und der 58-jährige BMW-Fahrer wurden leicht verletzt.

Die Feuerwehr und der Rettungsdient mit Notarzt waren vor Ort. Der Toyota-Fahrer wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Um die beiden Fahrzeuge kümmerte sich ein Abschleppdienst.