Meine Heimat

Ehrung verdienter Musikerinnen und Musiker

qVilsingen / Lesedauer: 2min

Mitglieder wurden beim Jahreskonzert geehrt
Veröffentlicht:25.01.2023, 10:46
Artikel teilen:

Das Jahreskonzert war auch in diesem Jahr ein würdiger Rahmen, um verdiente Musikerinnen und Musiker zu ehren. Die Ehrungen des Blasmusikverbandes übernahm Egon Wohlhüter, der Vorsitzende des Blasmusikverbandes Sigmaringen, höchstpersönlich.

Für zehn Jahre aktive Blasmusik wurden Paulina Müller (Querflöte), Matea Stroppel (Trompete) und Theresa Stroppel (Klarinette) mit der bronzenen Ehrennadel geehrt.

Für 20 Jahre aktive Tätigkeit erhielt Lucas Fritz (Posaune) die silberne Ehrennadel. In Abwesenheit wurde Jeannine Bücheler (Klarinette) ebenfalls für 20 Jahre aktive Blasmusik mit der silbernen Ehrennadel geehrt.

Die Ehrennadel in Gold und eine Urkunde wurden Claudia Rettich (Klarinette) für 30 Jahre aktive Tätigkeit überreicht.

Die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief erhielten Kurt Fritz (Flügelhorn) und Stefan Müller (Posaune) für 40 Jahre aktive Blasmusik.

Für stolze 50 Jahre aktive Tätigkeit wurden Werner Renz (Bariton) und Karl-Anton Stroppel (Flügelhorn) geehrt. Sie erhielten die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief.

Silvia Hellstern erhielt die Fördermedaille in Bronze mit Urkunde für ihre zehnjährige Tätigkeit als Schriftführerin im Musikverein.

Die Fördermedaille in Gold mit Diamant und Ehrenbrief erhielt Werner Renz für seine 30-jährige Tätigkeit im Vorstand des Musikvereins Vilsingen. Diese Ehrung hätte bereits im Rahmen des Jahreskonzertes 2021 erfolgen sollen, was coronabedingt leider nicht möglich war.

Im Anschluss an die Ehrungen seitens des Blasmusikverbandes folgten die Ehrungen seitens des Musikvereins Vilsingen, die Vorstand Lucas Fritz vornahm.

Kurt Fritz wurde für seine überaus besonderen Verdienste, auch über das Musizieren hinaus, im Namen des Musikvereins Vilsingen zum Ehrenmitglied ernannt.

Werner Renz ist seit 50 Jahren aktiver Musikant und war über 42 Jahre hinweg ohne Unterbrechung in einem gewählten Amt und davon 20 Jahre 1. Vorsitzender des Musikvereins bis September 2021. Aufgrund dieses Engagements wurde er vom Musikverein Vilsingen zum Ehrenvorsitzenden ernannt.


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.