Polizeibericht

Unbekannter flieht nach Sachbeschädigung

Lindau / Lesedauer: 1 min

Unbekannter flieht nach Sachbeschädigung
Veröffentlicht:29.05.2016, 12:35
Aktualisiert:23.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag in der Von-Behring-Straße ein Auto beschädigt und ist geflohen.

Ein 21-jähriger Lindauer hatte dort laut Polizeibericht seinen Opel an einem Supermarkt abgestellt. Als er etwa eine Viertelstunde später zu seinem Auto zurückkam, stellte er einen Streifschaden an seinem Spoiler hinten rechts fest. Der Schaden beträgt laut Polizeibericht etwa 1000 Euro. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen.