Wochenmarkt

Schwäbische Sterne: Das sind die besten Wochenmärkte der Region

Lindau / Lesedauer: 3 min

Jede Woche „die 3 Besten der Region“ – vom Badesee bis zur Brezel. In dieser Folge geht's um die besten Wochenmärkte der Region.
Veröffentlicht:02.11.2022, 11:01
Aktualisiert:02.11.2022, 15:19

Von:
Artikel teilen:

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten – und noch besser diskutieren. Deshalb gibt es in unserer regionalen Testserie „Schwäbische Sterne“ einmal pro Woche – immer mittwochs – eine persönlich gefärbte Bestenliste zu Produkten und Angeboten der Region. In Folge #43 küren wir daie besten Wochenmärkte.

+++ Alle Folgen der Schwäbischen Sterne finden Sie hier [Seelen, Leberkäse, Steak, Glühwein, Weihnachtsbier, Cafés, Pizzerien, Gin, Kässpätzle, Veggie-Burger, Berliner, Kuchen, Sportplatz-Würste, Brezeln, Hofläden, Schokolade, Tierparks, Radtouren, Osterlämmer, Schnäpse, Skateparks, Bergkäse, kleine Festivals, Spielplätze, Waschanlagen, Regionale Sommerromane, Ausflugsziele, Vatertags-Biere und viele mehr] +++

Was macht einen guten Wochenmarkt aus?

Wochenmärkte sind gewachsene Kultur. Für mich gilt: die Mischung machts. Während viele Marktbeschicker durchaus auf vielen Märkten der Region zu finden sind, ist der Mix am Ende beinahe immer einzigartig.

Für mich besonders wichtig sind Stände mit authentischen Produkten aus der Region. Dazu braucht es eine gewisse Vielfalt, Markt bedeutet für mich, dass ich aussuchen kann, wo ich Zwetschgen, Käse und Honig kaufe. Außerdem wichtig: Das Angebot zum Essen auf dem Markt. Ein Bratwurststand findet sich auf vielen Märkten, aber oft gibt es da noch mehr. Eine Stärkung nach dem Einkaufsbummel gehört dazu, die darf auch gern etwas ausgefallener sein.

Das ist der beste Wochenmarkt der Region

ausgewählt von Digital-Redakteur Gabriel Bock

  • Ravensburger Wochenmarkt Der mit großem Abstand klare Sieger dieses Rankings muss der Ravensburger Wochenmarkt sein, daran gibt es nichts zu deuten. Dieser Markt bietet eine enorm breite Auswahl regionaler Produkte aus der gesamten Region. Insbesondere Käseliebhaber können sich durch eine kaum überblickbare Anzahl von besten Ständen probieren und dabei durch die Gassen der Altstadt schlendern. Für Essen-to-go gibts sogar einen eigenen Bereich am Marienplatz, hier ist auch fast alles was das Herz begehrt verfügbar, egal Wagyu-Burger, Maultaschen mit Kartoffelsalat oder Fischbrötchen.
  • Ulmer Wochenmarkt Der Ulmer Wochenmarkt zeichnet sich dadurch aus, dass er regionale Anbieter aus Oberschwaben und von der Schwäbischen Alb zusammen bringt. Und ja: das macht einen Unterschied. Schon allein beim Obst ist es ein Unterschied, ob eine Streuobstwiese im rauen Klima der Alb oder am milden Bodensee steht. Darüber hinaus bietet der Ulmer Markt nicht nur einzelne Stände für ein Mittagessen, sondern ein schönes Sortiment. Außerdem ist der Platz unter der höchsten Kirchturmspitze der Welt kaum schlagbar.
  • Lindauer Wochenmarkt An dritter Stelle will ich noch einen kleineren Wochenmarkt benannt haben. Der lässt ich durchaus als klein, aber fein beschreiben. Hier finden sich etliche regionale Anbieter mit tollem Käse und Honig. Dazu ist auch das internationale Angebot für die Größe des Marktes mehr als angemessen. Kleiner Wermutstropfen: Der nicht mehr ganz so neue Standort am Therese-von-Bayern-Platz hat nicht mehr ganz so viel Flair wie der historische Marktplatz.

Auch für die Nutzer ist Ravensburg der Spitzenreiter

Auch für unsere Follower auf Instagram ist Ravensburg der absolut beste Markt der Region. Andere wurden nur sporadisch genannt.

Was ist „Schwäbische Sterne“?

Unsere Redakteure und Mitarbeiter verraten in der Rubrik "Schwäbische Sterne" jeden Mittwoch "die drei Besten der Region", vom besten Gin über die beste Pizzeria der Region bis zu Rankings der schönsten Wochenmärkte oder Freizeitattraktionen zwischen Bodensee, Alb und Oberschwaben. Wir garantieren: Die Tipps sind immer subjektiv, niemals gekauft und deshalb absolut authentisch - von Menschen, die die Region und das jeweilige Thema kennen und lieben.

Wann immer möglich werden die "Schwäbischen Sterne" um Befragungen von unseren Fans auf Instagram zum selben Thema ergänzt - und wir öffnen zu jedem Text die Kommentarfunktion, damit Sie Ihre Meinung zum aktuellen Test verfassen können.