Tierheim

Kater Billy kuschelt und frisst gerne

Lindau / Lesedauer: 1 min

Kater Billy kuschelt und frisst gerne
Veröffentlicht:27.02.2022, 13:00

Von:
Artikel teilen:

Der weiß-getigerte Kater namens Billy wurde in Hergensweiler herrenlos aufgefunden und im Januar ins Lindauer Tierheim gebracht. Der Freigänger sollte in einen ruhigen Haushalt kommen, da er noch recht schüchtern ist. Wenn der neue Besitzer sein Vertrauen bekommen hat, kuschelt er auch gern, was er im Tierheim zeigt. Eine seiner Vorlieben ist das Fressen, so ist er auch recht gut im Futter.

Der ruhige Kater ist ungefähr sieben Jahre alt. Wie alle Katzen im Tierheim, ist er kastriert, geimpft und tätowiert. Billy sucht einen Einzelplatz, bevorzugt in ländlicher Umgebung, an dem er verwöhnt wird, und nach eigenem Gutdünken rein und raus kann.

Wer sich für den Kater interessiert und ihn kennenlernen will, kann sich telefonisch mit dem Tierheim Lindau unter der Rufnummer 08382 / 723 65 in Verbindung setzen. Weiter Infos rund ums Tierheim Lindau gibt es online unter www.tierheim-lindau.de