Infektionslage

Bodensee-Schiffsbetriebe lassen Schiffe weiterhin in den Häfen

Lindau / Lesedauer: 1 min

Bodensee-Schiffsbetriebe lassen Schiffe weiterhin in den Häfen
Veröffentlicht:27.04.2021, 09:29

Von:
Artikel teilen:

Die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) müssen laut Pressemitteilung ihren Saisonbeginn aufgrund der aktuellen Infektionslage in Deutschland weiter verschieben.

Die ersten Tourismusbetriebe haben ihre Pforten zwar geöffnet, doch die Schiffe bleiben noch in den Häfen. BSB-Geschäftsführer Frank Weber: „Wir würden sehr gerne in die Saison starten. Aber angesichts der hohen Inzidenzzahlen ist uns das Risiko zu groß.“ Die BSB wollen kommende Woche die Lage neu bewerten, heißt es abschließend.