Heimat

Klangvolle Gartenschau

Lindau / Lesedauer: 1 min

Chorverband Bayerisch-Schwaben bringt den „Tag der Chormusik“ zum Klingen
Veröffentlicht:19.07.2021, 19:57

Von:
Artikel teilen:

Am "Tag der Chormusik" brachten mehr als 30 Mitgliedschöre des Chorverbands Bayerisch-Schwaben die Gartenschau Lindau zum Klingen. An dem sonnigen Tag zeigten die Sänger*innen die ganze Vielfalt der Chormusik. Vom Kinder- zum Seniorenchor, von Traditionell bis Pop war jede Chorgattung vertreten und mit großer Freude wurde gemeinsam beim Offenen Singen angestimmt.

Ergänzend hatte der Chorverband Bayerisch-Schwaben auf der Hauptbühne für die Chorteilnehmer und Besucher zwei offene Singen organisiert. Geleitet werden sie von dem charismatischen Chorleiter Jan Schumacher, Professor und Universitätsmusikdirektor der Goethe Universität in Frankfurt/Main. Eine besondere Gelegenheit im Freien und mit Abstand für alle, die Freude am gemeinsamen Singen haben. Unter dem Motto „Singen macht Spaß“ veranstaltet der Chorverband seit einigen Jahren erfolgreich offene Singtreffen für Jedermann.

Hochklassigen a cappella Sound vom Feinsten gab es dann mit dem Ensemble Greg is back zum Abschluss auf der Hauptbühne. Mitreißend, sehr unterhaltsam und auf höchstem musikalischem Niveau präsentieren die rund 30 Sängerinnen und Sänger Pop vom Feinsten. In Sound und Stil zeigt sich Greg is Back als „Vocal Group XXL“ mit ganz besonderen Qualitäten.