Weitere Heimatnachrichten

Meine Heimat

Katholischer Kirchenchor Schemmerhofen

qSchemmerhofen

Jahreshauptversammlung 2023

Meine Heimat

Carl-Laemmle-Gymnasium gewinnt Modelleisenbahn

qLaupheim

Schule setzt sich in bundesweitem Wettbewerb durch

Meine Heimat

DRK-Tafel freut sich über Lotterie-Erlös

qBiberach

Die Biberacher Weinhandlung und Probierstube „WeinHopf“ hat an die Tafel Biberach 400 Euro gespendet. Der Erlös stammt aus einer Lotterie, bei der Kunden für einen geringen Geldeinsatz verpackte Weinflaschen gewinnen konnten. Zudem spendeten Kunden zusätzlich für die Tafel Biberach, deren Träger das DRK Biberach ist. Nach wie vor sei die Situation in den Tafeln aufgrund der Inflation und des Ukraine-Kriegs angespannt, weshalb Geld- und Sachspenden gerne willkommen sei, sagten die Verantwortlichen vom Roten Kreuz.

Meine Heimat

Johannes Ruf ist neuer Dirigent in Unteressendorf

qUnteressendorf

Wolfgang Huber übergibt den Dirigentenstab

Meine Heimat

U12 des VC Baustetten wird Bezirksmeister

qLaupheim

Vier Spiele, vier Siege ohne Satzverlust

Meine Heimat

Musikverein Oberholzheim erprobt neues Musikgenre

qOberholzheim

Berthold Schick lehrt Grundlagen des Alphornspiels

Meine Heimat

Sängerbund ehrt fünf treue Mitglieder

qBiberach

Verein verzeichnet steigende Mitgliederzahlen

Meine Heimat

„Ich habe noch nie so viel über Europa gelernt!“

qBiberach

Mehrtägiges EU-Seminar für Schüler in der Rhön

Meine Heimat

Dienstleister Funktionär

qSießen im Wald

Laut dem Vorsitzenden der Sportfreunde Siessen, R. Mahle, wurde am Samstag der dienstälteste Kassier in der Gesamtgemeinde Siessen i. W. , Bernd Guter, für 40 Jahre geehrt und aus dem Vorstand des MGV Cäcilia verabschiedet. Bei den Wahlen zur Jahresversammlung hat sich leider kein Ersatz zur Verfügung gestellt! So musste Vorstand W. Blank dieses Amt in Personalunion übernehmen.

Meine Heimat

Jugendhallenturnier des SC Schönebürg

qLaupheim

Am letzten Wochenende traten die E-, F-Jugendmannschaften, sowie die Bambinis in der Sporthalle in Schwendi zu einem jeweiligen Hallenfußballturnier an.

Meine Heimat

Städte Partner Biberach spaziert durch den Winterwald

qBiberach

Informativer Nachmittag mit Revierleiter A. Saiger

Meine Heimat

Neuer Internetauftritt für die Buchauer Moorochsen

qBad Buchau

Pünktlich zum 60-jährigen Jubiläum online

Meine Heimat

Kinderheim freut sich über Tombola-Erlös

qOchsenhausen

Das Huck-Finn-Kinderheim in Ochsenhausen erhält eine Spende über 3500 Euro. Der Erlös der Tombola bei der Weihnachtsfeier der örtlichen Firma Südpack kommt Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen zugute. Sie werden in einer kleinen Wohngruppe mit neun Plätzen in einer familienähnlichen Struktur durch qualifizierte Fachkräfte betreut – und erhalten so eine neue Chance für ihren weiteren Lebensweg.

Meine Heimat

Grundschule Stafflangen spendet für „Kinder in Not“

qStafflangen

Rektorin Karolin Ziegler übergibt 817 Euro an Stiftung

Meine Heimat

Erstmals eine „Friedenswallfahrt“ nach St. Sebastian

qEberhardzell

Wie in all den Jahren vor der Corona-Pandemie hatten sich am Sebastianstag (20. Januar) wieder Hunderte von Menschen nach Haisterkirch aufgemacht, um dem Festgottesdienst und der anschließenden Prozession hinauf nach St. Sebastian beizuwohnen. Etliche Gruppen – kleine und große – aus Weilern und Dörfern vor allem aus dem südlichen Kreis Biberach wie Eberhardzell, Ingoldingen und Hochdorf sowie aus den Seelsorgeeinheiten Bad Waldsee und Bad Wurzach pilgerten auch schon die Tage zuvor direkt zur Kapelle, um dort zu beten und um den Beistand des Heiligen bei Gott zu erbitten.

Meine Heimat

Jugend und Senior der TG Biberach ganz vorne mit dabei

qBiberach

Württembergische Meisterschaft im Bogensport

Meine Heimat

Michael-von-Jung-Schule Kirchdorf erhält Spielzeugspende

qKirchdorf

„Max, der Bauarbeiter“ bereitet Kindern Freude

Meine Heimat

Ummendorf wählt den „Superapfel“

qUmmendorf

„Alles Apfel oder was?“ Unter diesem Titel lud der CDU-Gemeindeverband Obst- und Gartenbauinteressierte ins Foyer der Gemeindehalle in Ummendorf zur Apfelverkostung der besonderen Art. Und das Interesse an dieser Veranstaltung war derart groß, dass zusätzliche Tische aufgestellt werden mussten. Bei der Begrüßung warb der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbands Ummendorf, Thomas Dörflinger, gezielt nach Obst und Produkten von Streuobstwiesen aus Baden-Württemberg zu greifen. Streuobstwiesen seien auch für die Biodiversität sehr wichtig. Das Land überarbeite gerade die Streuobstkonzeption, in der das Aufwand-Nutzen-Verhältnis bei der Pflege von Streuobstwiesen wieder ins Lot gebracht werden müsse.

Meine Heimat

Unlinger beim Spitzenspiel VFB Friedrichshafen vs. Berlin RV

qUnlingen

Highlight im Jubiläumsjahr der SVU Volleyballer

Meine Heimat

40 Jahre ehrenamtliches Engagement

qAchstetten

Für und mit psychisch kranken Menschen