Baugebiet

Straße in Baugebiet wird nach ehemaligem Bürgermeister benannt

Neresheim / Lesedauer: 1 min

Allerdings wird der vollständige Name des ehemaligen Rathauschefs das Schild zieren. Auch, wenn er früher immer auf eine Kurzform bestand.
Veröffentlicht:29.07.2022, 19:34
Aktualisiert:29.07.2022, 19:35

Von:
Artikel teilen:

Die Straße im Baugebiet Sandgrube III in Dorfmerkingen wird nach dem früheren Bürgermeister Gustav Blumberger benannt. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Das Gremium verständigte sich auf den offiziellen Vornamen Gustav. Ortsvorsteher Joachim Schicketanz wies zunächst darauf hin, dass Blumberger Berichten zufolge immer darauf bestanden habe, als „Gustl“ angesprochen zu werden.