Weihnachtsmarkt

Der Neresheimer Weihnachtsmarkt ist abgesagt

Neresheim / Lesedauer: 1 min

Die steigenden Corona-Zahlen machen der Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung.
Veröffentlicht:28.10.2021, 15:51
Aktualisiert:02.11.2021, 13:55

Von:
Artikel teilen:

Der romantische Weihnachtsmarkt wird nicht am 4. und 5. Dezember in Neresheim stattfinden. Zu diesem Entschluss hat sich der Handels- und Gewerbeverein „Härtsfeld aktiv“ Neresheim, der den Markt seit 1984 im Zusammenarbeit mit der Stadt plant und ausrichtet, entschlossen. Der HGV bedauert seine Entscheidung.

Gründe für diesen Entschluss seien die steigenden Inzidenzzahlen, aber auch die Absagen und Terminverschiebungen anderer Ortschaften von Veranstaltungen. Zudem seien wegen der derzeitigen Corona-Regelungen auch Absagen der bisherigen Teilnehmer eingegangen, erklärte Vorsitzender Andreas Niess. Er habe heute die ersten angemeldeten Teilnehmer telefonisch über die Entscheidung informiert und hier durchweg positive Resonanz erhalten, so Niess.