Abteikirche

Augsburger Domsingknaben treten in Neresheim auf

Neresheim / Lesedauer: 1 min

Chorkonzert am 2. April in der Abteikirche
Veröffentlicht:30.03.2016, 11:17
Aktualisiert:23.10.2019, 17:00

Von:
Artikel teilen:

Einer der führenden deutschen Knabenchöre, die Augsburger Domsingknaben, konzertieren am kommenden Samstag, 2. April, in der Neresheimer Abteikirche.

Neben ihrem „Kerngeschäft“, der Pflege hochkarätiger musica sacra an der Augsburger Kathedrale, bewegen sich die Augsburger Domsingknaben sehr erfolgreich und konstant auch im professionellen internationalen Musikbetrieb mit Engagements auf internationalen Festivals, an renommierten Opernhäusern und beim Bayerischen Rundfunk.

Sie geben regelmäßig Konzerte in ganz Deutschland und vielen Ländern Europas. Engagements führten sie außerdem nach Japan, Kanada, Ecuador und Südafrika, zuletzt, im Jahr 2014, auch in die USA. In diesem Sommer wurde der Kammerchor erstmals für eine große Tournee durch China verpflichtet.

Unter Leitung von Julian Müller-Henneberg wird in der Abteikirche Neresheim beim Konzert am Samstag, 2. April, 16 Uhr, und im Konventamt am Sonntag, 3. April, 10 Uhr, der A-Chor zu hören sein. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Josquin Desprez, Giovanni Pierluigi da Palestrina sowie von Hugo Distler.

.