Sport Lokal

Glockner verlässt Fußball-Drittligist FC Heidenheim

HEIDENHEIM / Lesedauer: 1 min

Glockner verlässt Fußball-Drittligist FC Heidenheim
Veröffentlicht:31.05.2011, 13:55
Aktualisiert:25.10.2019, 18:00

Von:
Artikel teilen:

Die Gespräche zwischen dem Fußball-Drittligisten 1. FC Heidenheim und Andreas Glockner über die Fortsetzung der Zusammenarbeit haben keine Einigung gebracht. Dies gab der Verein am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Der 23-jährige Mittelfeldspieler befindet sich nun auf der Suche nach einem anderen Verein und führt diesbezüglich schon Gespräche. In der vergangenen Saison war Glockner 19 Mal für das Team von Trainer Frank Schmidt im Einsatz.