Klassentreffen

Klassentreffen der alten 9b im PG

Ellwangen / Lesedauer: 1 min

Klassentreffen der alten 9b im PG
Veröffentlicht:28.06.2018, 20:13
Aktualisiert:22.10.2019, 18:00

Von:
Artikel teilen:

55 Jahre nach der Reifeprüfung und fünf nach dem 50-Jahre-Abiturtreffen haben die „mittelmäßigen Schüler“ der damaligen Klasse 9b des Peutinger-Gymnasiums ein Wiedersehen gefeiert.

Am Vorabend saßen die ehemaligen PG-Zöglinge im Stiftskeller gemütlich zusammen. Am nächsten Vormittag führte Stella Herden von der Schulleitung die Gruppe dann durch das PG, Probesitzen im ehemaligen Klassenzimmer inbegriffen. Nachmittags gab es eine Führung durch die Franziskus-Kapelle der Marienpflege und die Marienkirche. Im Saal des Roten Ochsen verbrachten die Schulkameraden den Hauptabend des Treffens bei einem gemeinsamem Abendessen, dabei wurde gemeinsam in Erinnerungen geschwelgt und an die beiden bereits Verstorbenen des Jahrgangs, Adelheid Müller-Erb und Helmut Tröger, gedacht.