StartseiteRegionalRegion OstalbBopfingenBopfinger Unternehmer Hermann Stark erhält Wirtschaftsmedaille

Bopfingen

Bopfinger Unternehmer Hermann Stark erhält Wirtschaftsmedaille

Stuttgart / Lesedauer: 1 min

Für herausragende unternehmerische Leistungen und zum Dank für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft wurde Hermann Stark in Stuttgart geehrt.
Veröffentlicht:29.11.2023, 17:06

Artikel teilen:

Für herausragende unternehmerische Leistungen und zum Dank für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft hat Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus am 28. November im Neuen Schloss in Stuttgart die Wirtschaftsmedaille des Landes an neun Persönlichkeiten und drei Unternehmen verliehen. Unter anderen wurde der Geschäftsführer der Firma VAF GmbH, Hermann Stark, aus Bopfingen geehrt.

„Sie alle stehen für Innovationsgeist, Resilienz und Anpassungsfähigkeit - kurzum für alles, was unseren Mittelstand seit jeher auszeichnet und was wir gerade heute wieder so dringend brauchen. Mit Ihren Investitionen hier im Land und Ihrem En-gagement in der Aus- und Weiterbildung stärken Sie den Standort Baden-Würt-temberg und sichern seine Zukunftsfähigkeit“, würdigte die Ministerin die heute geehrten Persönlichkeiten und Unternehmen.

„Wir leben in einer Zeit großer Verunsicherung. Die Herausforderungen, vor de-nen wir stehen, sind enorm. Aber die Geschichten der heutigen Ordenspräten-dentinnen und -prätendenten stimmen mich zuversichtlich“, betonte Hoffmeister-Kraut in ihrer Festrede. Der Erfolg Baden-Württembergs sei ganz wesentlich den Unternehmertugenden, die sie verkörpern, zu verdanken: Mut, Risikobereitschaft, Weitsicht und Verantwortungsbewusstsein. „Ich bin überzeugt: Solange unser Land solche Unternehmerinnen und Unternehmer hat, muss uns um die Zukunft nicht bange sein“, so die Ministerin.