Sachschaden

Auto zerkratzt und abgehauen

Abtsgmünd / Lesedauer: 1 min

Einen zwei Meter langen Kratzer und eine größere Eindellung hinterließen Unbekannte auf einem abgestellten Pkw.
Veröffentlicht:30.11.2020, 10:35

Von:
Artikel teilen:

Unbekannte verursachten zwischen Samstagabend, 18 Uhr, und Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, einen Sachschaden von rund 5000 Euro, als sie ein Auto beschädigten, das in einer Parkbucht in der Richard-Wagner-Straße abgestellt war. Das Fahrzeug wies einen etwa zwei Meter langen Kratzer und eine größere Eindellung auf. Hinweise auf die Verursacher bitte an das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361 / 5240.