Zigarettenkippe

Zigarettenkippen lösen Brand aus

Aalen-Wasseralfingen / Lesedauer: 1 min

Zigarettenkippen lösen Brand aus
Veröffentlicht:31.10.2017, 09:13
Aktualisiert:23.10.2019, 00:00

Von:
Artikel teilen:

Die Feuerwehr Aalen musste am Montagabend, gegen 21 Uhr zu einem Brand in der Ritter-Ulrich Straße in Wasseralfingen ausrücken. Dort war, durch einen unsachgemäß geleerten Aschenbecher ein Mülleimer in einer Wohnung in Brand geraten.

Nachbarn waren durch die starke Rauchentwicklung auf den Brand aufmerksam geworden und alarmierten die Bewohner der Wohnung. Einer der Nachbarn verbrachte den brennenden Eimer ins Freie, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Zwei 48-jährige Frauen, sowie zwei 44- und 47-jährige Männer mussten wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung in eine Klinik eingeliefert werden. Der Brandschaden beträgt mehrere hundert Euro.