Einmündungsbereich

Polzei sucht Zeugen

Aalen / Lesedauer: 1 min

Polzei sucht Zeugen
Veröffentlicht:29.01.2015, 09:47
Aktualisiert:24.10.2019, 06:00

Von:
Artikel teilen:

Zwei Autos sind am Mittwochabend im Einmündungsbereich der Friedrichstraße/Curfeßstraße zusammengestoßen. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro. Die Ampelschaltung an der Einmündung war in Betrieb, einer der beiden Fahrer muss demzufolge bei Rot eingefahren sein, die polizeilichen Ermittlungen dazu dauern an.

Die 32-jährige Fahrerin eines Audis war auf der Friedrichstraße in Richtung Wasseralfingen unterwegs. Als gegen 20.10 Uhr ein von einem 42-jährigen Mann gefahrener Daimler-Benz aus der Curfeßstraße in die Friedrichstraße einfuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Zum Unfallzeitpunkt waren wohl zumindest auf der Friedrichstraße mehrere Fahrzeuge unterwegs, deren Fahrer den Unfall bemerkt haben und möglicherweise zur Ampelschaltung für ihre Fahrtrichtung Angaben machen könnten.

Die Polizei bittet solche Verkehrsteilnehmer sich unter Telefon 07361 / 5240 beim Polizeirevier in Aalen zu melden.