Coronavirus

Landrat Joachim Bläse mit Corona infiziert

Aalen / Lesedauer: 1 min

Der Landrat wird somit nicht am Besuch von Ministerpräsident Winfried Kretschmann teilnehmen können. Das ärgere ihn zwar, der Kreis gehe aber selbstverständlich vor.
Veröffentlicht:30.06.2022, 14:30

Von:
Artikel teilen:

Landrat Joachim Bläse hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das hat er selbst am Donnerstagnachmittag den „Aalener Nachrichten / Ipf- und Jagst-Zeitung“ mitgeteilt. Die Veranstaltung am Donnerstagabend mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird dennoch stattfinden.

Es gehe schließlich um den Kreis, nicht um den Landrat, so Bläse. Daher habe er veranlasst, dass die Veranstaltung am Beruflichen Schulzentrum wie geplant abläuft. Ärgerlich sei es für ihn aber dennoch, dass er den Termin verpasse, so der Landrat.