Kreismeisterschaft

Gespannfahrer bei der Kreismeisterschaft

Aalen / Lesedauer: 1 min

Gespannfahrer bei der Kreismeisterschaft
Veröffentlicht:30.08.2017, 11:39
Aktualisiert:23.10.2019, 02:00

Von:
Artikel teilen:

Die Reit- und Fahrsportgruppe Neuler trägt am kommenden Sonntag die diesjährigen Kreismeisterschaften im Gespannfahren aus.

Die Teilnehmer kommen, wie in den Jahren zuvor, aus ganz Baden-Württemberg. Über 30 Gespanne werden in drei Disziplinen ihr Können zeigen.

Die Wettkämpfe beginnen am Sonntag um 8.30 Uhr mit den Dressurprüfungen der Ein- und Zweispänner Pony und Großpferde.Im Anschluss so gegen 13 Uhr folgt das Fahren durch den Kegelparcours und die Naturhindernisse. Aus diesen beiden Prüfungen wird dann der kombinierte Sieger sowie die Kreismeister aus den jeweiligen Kategorien, ermittelt. Highlight wird wieder das Fahren um Jagd und Punkte sein. Hier gilt es möglichst viele Hindernisse mit hoher Punktzahl fehlerfrei zu passieren und das innerhalb eines vorgegeben Zeitkorridors. Franz Brauchle wird als Richter mit geübtem Blick seine Wertungsnoten vergeben und die Zeiten messen.