Verkehrsunfall

Fahranfängerin knallt auf haltendes Auto – Zwei Verletzte

Aalen-Unterkochen / Lesedauer: 1 min

Fahranfängerin knallt auf haltendes Auto – Zwei Verletzte
Veröffentlicht:31.05.2011, 11:50
Aktualisiert:25.10.2019, 18:00

Von:
Artikel teilen:

Am Montagabend kurz nach 17.30 Uhr ist es auf der B 19, Auffahrt Richtung Aalen-Unterkochen, zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem die beiden beteiligten Autofahrer leicht verletzt wurden und ein Gesamtschaden in Höhe von rund 13 000 Euro entstand. Eine 18-jährige Fahranfängerin hatte ein verkehrsbedingt anhaltendes Fahrzeug zu spät erkannt und war aufgefahren.