Schablone

Schablonen für sehbehinderte und blinde Menschen zur OB-Wahl am Sonntag

Weingarten / Lesedauer: 2 min

Schablonen für sehbehinderte und blinde Menschen zur OB-Wahl am Sonntag
Veröffentlicht:28.03.2022, 15:56

Von:
Artikel teilen:

In Weingarten wird am Sonntag, 3. April, ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Menschen, die blind oder sehbehindert sind, können für die Stimmabgabe eine sogenannte Stimmzettelschablone anfordern. Bei der Landtags-, Bundestags- und Europawahl ist es mittlerweile üblich, über die Blinden- und Sehbehindertenverbände Stimmzettelschablonen für sehbehinderte und blinde Menschen zur Verfügung zu stellen. Diesem Beispiel folgt die Stadt Weingarten nun: Wie der Gemeinderat entschieden hat, stellt die Verwaltung für die kommende Oberbürgermeisterwahl ebenfalls Stimmzettelschablonen bereit.

Der Stimmzettel, der mit einem Loch in der rechten oberen Ecke gekennzeichnet ist, wird in die Wahlschablone eingelegt. Die Felder für das „Kreuzchen“ sind in der Schablone ausgespart. Auf der Schablone sind in großer, tastbarer Schrift Erläuterungen angebracht. Zusammen mit der Schablone wird – ebenfalls kostenlos – eine Audio-CD ausgeliefert. Die CD kann mit handelsüblichen CD-Playern abgespielt werden. Auf dieser CD wird erklärt, wie die Schablone für die Stimmabgabe benutzt wird. Der Inhalt des Stimmzettels wird vollständig aufgesprochen und es wird darauf hingewiesen, wenn eine entsprechende Lochung nicht mit einem Wahlvorschlag belegt ist (freie Zeile).

Wer selbst stark seheingeschränkt ist oder Personen kennt, die auf dieses Angebot angewiesen sind, kann die Schablone und eine Audio-CD mit der Aufsprache des Inhalts des amtlichen Stimmzettels kostenlos beim Wahlamt unter Telefon 0751/405-167 anfordern. Die betroffenen Wählerinnen und Wähler bringen die Stimmzettelschablone bitte dann selbst mit ins Wahllokal. Da jede Schablone zur Wahrung des Wahlgeheimnisses nur einmal verwendet werden darf, ist eine Ausgabe durch den Wahlvorstand im Wahllokal nicht möglich. Weitere Informationen rund um die OB-Wahl am 3. April unter www.weingarten-online.de/ob-wahl .