StartseiteRegionalOberschwabenUnterhaltsame Stunden im Peterskeller

Meine Heimat

Unterhaltsame Stunden im Peterskeller

Bad Waldsee / Lesedauer: 1min

Fasnetsdiscos des Kinderschutzbundes sind gut besucht
Veröffentlicht:12.02.2024, 15:02
Artikel teilen:

Rund 200 Kinder und Jugendliche besuchten am Gumpigen Donnerstag und am Rosenmontag die traditionellen Kinderfasnetsdiscos des Kinderschutzbundes im Peterskeller des katholischen Gemeindehauses.

Dieses Jahr gab es erstmalig eine Zweiteilung der Veranstaltung. Nach den Fasnetsumzügen konnten an beiden Tagen die Eltern ihre zehn bis zwölfjährigen Kinder von 15 bis 17 Uhr im Peterskeller abgeben. Mit lustigen Spielen, Fasnetsmusik und einer Kostümprämierung wurde in sicherem Rahmen ein unterhaltsames Programm geboten. Von 17 Uhr bis 19 Uhr heizte dann DJ Aaron Leipziger allen Kindern und Jugendlichen von 13 bis 16 Jahren kräftig ein.

Die Mitglieder des Kinderschutzbundes standen an der Theke und verkauften zum Selbstkostenpreis alkoholfreie Getränke, die Narrenzunft unterstützte die Fasnetsdiscos finanziell und die Katholische Gemeinde stellte den Peterskeller kostenlos zur Verfügung. Somit ein schönes Beispiel für die Zusammenarbeit dieser drei Bad Waldseer Gruppierungen.


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.