Benefizveranstaltung

15 000 Euro für die Radio-7-Drachenkinder

Schlier / Lesedauer: 1 min

15 000 Euro für die Radio-7-Drachenkinder
Veröffentlicht:30.06.2022, 16:59
Aktualisiert:20.07.2022, 11:22

Von:
Artikel teilen:

Bei der vom Rotary-Club Lindau-Dreiländereck organisierten Benefizveranstaltung „Golfen für Helden“ wurde in Scheck in Höhe von 15 000 Euro an die Radio-7-Aktion Drachenkinder überreicht. Miller Reisen aus Schlier war dieses Jahr Hauptsponsor, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Im Beisein von dessen Geschäftsführer Heiko Mund und dem Chef-Organisator des Turniers, Florian Haas, überreichte Albrecht Maurer, der Präsident des Rotary-Clubs, den Scheck an Ursula Schumacher, Leiterin der Aktion Radio-7-Drachenkinder. Foto: Julia Kalina