Sachschaden

VW fährt auf anderes Auto auf

Ravensburg / Lesedauer: 1 min

VW fährt auf anderes Auto auf
Veröffentlicht:31.08.2011, 15:45
Aktualisiert:25.10.2019, 16:00

Von:
Artikel teilen:

Ein 71-jähriger BMW-Fahrer als auch seine 69-jährige Beifahrerin haben am Montagnachmittag bei einem Auffahrunfall in der Ulmer Straße leichte Verletzungen erlitten. Wie die Polizei gestern mitteilte, entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Nachdem der BMW-Fahrer von der Ulmer Straße kommend nach links in Richtung Weingarten abgebogen war, musste er im Kreuzungsbereich zur Hähnlehofstraße einem Fußgänger das Überqueren der Fahrbahn ermöglichen. Sein plötzliches Bremsen registrierte der Lenker eines nachfolgenden VW-Caddy zu spät und fuhr auf den BMW auf.