Rotary

Rotary unterstützt Anna-Maria Wagner auf ihrem Weg zu Olympia 2020

Ravensburg / Lesedauer: 1 min

Rotary unterstützt Anna-Maria Wagner auf ihrem Weg zu Olympia 2020
Veröffentlicht:30.09.2019, 11:58

Von:
Artikel teilen:

Die Olympischen Spiele sind der Traum eines jeden Leistungssportlers. Für Anna-Maria Wagner aus Ravensburg , mehrfache deutsche Judomeisterin, U-23 Europameisterin und aktuell auf Platz 7 der Weltrangliste kann dieser Traum nächstes Jahr in Tokyo Realität werden. Das große Ziel vor Augen, gibt sie bei nationalen und internationalen Wettkämpfen alles - ein anstrengender, spannender, aber für Sportler aus Randsportarten auch teurer Weg, wie Anna-Maria Wagner den Mitgliedern der Rotary Clubs Ravensburg und Ravensburg-Weingarten eindrucksvoll in einem Vortrag darstellte. 2 000 Euro spendeten die beiden Clubs nun an die erfolgreiche Ravensburgerin. Die Sportlerin nahm die Spende in Höhe von 2000 Euro persönlich von Erich Buck, ehemaliger Eistanzeuropameister vom RC Ravensburg (rechts) und Roland Reischmann, Past-Präsident des RC Ravensburg-Weingarten (links), in Ravensburg entgegen. Foto: Rotary Club