Kulturladen

Radeln für eine bessere Welt

Ravensburg / Lesedauer: 1 min

Radeln für eine bessere Welt
Veröffentlicht:30.03.2011, 12:00
Aktualisiert:25.10.2019, 19:00

Von:
Artikel teilen:

Der Kulturladen Rhizom in Ravensburg setzt sich mit einer Fahrraddemonstration am 31. März für eine bessere Flüchtlingspolitik ein. Die Organisatoren wollen damit die Aktion des Liedermachers und Autors Heinz Ratz unterstützen.

Der Musiker, der mit seinem moralischen Triathlon, bestehend aus Laufen, Schwimmen und Fahrradfahren für eine menschengerechtere Flüchtlingspolitik kämpft, wird im Zuge seiner Fahrrad-„Tour der 1000 Brücken“ am Donnerstagabend im Lindauer Club Vaudeville halt machen.

Alle Interessierte treffen sich ab 11 Uhr vor dem Kulturladen Rhizom in der Ravensburger Bachstraße. Von dort aus starten die Fahrraddemonstranten in Richtung Kressbronn, wo sie Heinz Ratz treffen und mit ihm gemeinsam nach Lindau zu seinem Konzert fahren werden.

Damit auch Interessierten, die kein Fahrrad besitzen die Mitfahrt ermöglicht wird, helfen die Veranstalter gerne bei der Beschaffung eines Leihfahrrads.

Die Aktion soll viele Menschen erreichen und dazu bewegen, sich für eine menschengerechtere Flüchtlingspolitik und das Anliegen von Flüchtlingen aus aller Welt einzusetzen.