Berufsfachschule

Berufsfachschule richtet praxisintegrierte Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz ein

Ravensburg / Lesedauer: 1 min

Berufsfachschule richtet praxisintegrierte Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz ein
Veröffentlicht:29.06.2022, 12:09

Von:
Artikel teilen:

Die Edith-Stein-Schule, Berufliches Kompetenzzentrum Gesundheit und Soziales, richtet zum kommenden Schuljahr am Standort Ravensburg die praxisintegrierte und vergütete Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz ein. Die klassische zweijährige Kinderpflegeausbildung mit anschließendem Anerkennungsjahr bleibt daneben in ihrer bisherigen Grundstruktur bestehen.

Die neue praxisintegrierte und vergütete Ausbildung erstreckt sich laut Pressemitteilung über drei Jahre und gliedert sich in eine theoretische Ausbildung an der Berufsfachschule und eine praktische Ausbildung in der Kindertageseinrichtung. Die theoretische Ausbildung entspricht in der Regel drei Unterrichtstagen pro Woche, die praktische Ausbildung umfasst an den anderen beiden Tagen über die gesamte Ausbildungsdauer mindestens 1500 Stunden. Während der gesamten Ausbildungsdauer werden die Schülerinnen und Schüler durch eine Lehrkraft der Berufsfachschule für sozialpädagogische Assistenz betreut.