Eishockeynews

Alex Jäger soll ESBG-Chef werden

Ravensburg / Lesedauer: 1 min

Alex Jäger soll ESBG-Chef werden
Veröffentlicht:28.02.2012, 17:35
Aktualisiert:25.10.2019, 11:00

Von:
Artikel teilen:

Größere Änderungen bahnen sich offensichtlich in der Führungsmannschaft des Eishockey-Zweitligisten Ravensburg Towerstars an. Wie das Fachmagazin Eishockeynews in seiner Ausgabe vom Dienstag berichtet, soll der sportliche Leiter der Towerstars, Alex Jäger, Nachfolger von Oliver Seeliger im Amt des ESBG-Geschäftsführers werden. Seeliger tritt zum Ende der Saison 2011/2012 zurück. In der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG) sind die Vereine der 2. Eishockey Bundesliga organisiert. Der Geschäftsführerposten wäre ein Vollzeitjob, so dass Jäger seine Tätigkeit als Towerstars-Manager nicht weiterführen könnte. Wie die Eishockeynews berichtet, haben sich die Zweitligaclubs bereits auf Jäger als neuen Geschäftsführer geeinigt. Jäger wollte die Meldung gestern im Gespräch mit der SZ nicht kommentieren.