Meine Heimat

Pfaff International spendet statt zu schenken

qRavensburg / Lesedauer: 1min

Die Kinderstiftung Ravensburg dankt herzlich
Veröffentlicht:25.01.2023, 18:31
Artikel teilen:

Spenden statt Schenken war auch in diesem Jahr der Gedanke der Pfaff International GmbH. Die Kunden der Pfaff International erhielten zu Weihnachten eine kleine Aufmerksamkeit und die Information, dass anstatt eines großen Geschenkes an die Kinderstiftung Ravensburg gespendet wird. Zusätzlich legte das Unternehmen noch etwas auf die Summe drauf und unterstützt die Kinderstiftung Ravensburg so mit 5000 Euro. Die Spende kommt vor allem den Projekten Chancenschenker, fit for swimming und fit for cycling zugute. Chancenschenker ermöglicht Kindern die Teilnahme an Angeboten in den Bereichen Musik, Kunst, Sport und Kultur. Bei fit for swimming und fit for cycling lernen die Kinder Schwimmen und Fahrradfahren. Durch die Projekte können die jungen Menschen ihre Persönlichkeit, Fähigkeiten und Talente entdecken und stärken. Die Kinderstiftung bedankt sich herzlich für die Unterstützung.


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.