StartseiteRegionalOberschwabenNärrische Schülerparty am Gumpigen Donnerstag

Meine Heimat

Närrische Schülerparty am Gumpigen Donnerstag

Aulendorf / Lesedauer: 1min

SMV-Party an der Schule am Schlosspark
Veröffentlicht:12.02.2024, 14:53
Artikel teilen:

„Ha, ha, ha - jo was saischt au“ galt auch in diesem Jahr an der Schule am Schlosspark.

Eingestimmt durch die Schul-Big-Band und den neu arrangierten Liedern, unter anderem dem Aulendorfer Narrenmarsch und dem Stimmungsmarsch, konnten die Schülerinnen und Schüler der Schule ein buntes Programm erleben, welches von der SMV geplant und von Zoé Gaub, Talisa Gebhart und Ida Löffler moderiert wurde.

Zum Programm gehörten unter anderem zwei Tänze der 6. Klassen, ein Lehrer gegen Schüler Kahoot (welches der Lehrer Lukas Koßbiehl knapp für sich entscheiden konnte) und der fulminante Freestyle-Rap von Lehrer Simon Strobel. Nach einer kurzweiligen Stunde wurden die Schüler schließlich mit dem traditionellen Kanonenschuss und dem Aufspielen der Lumpenkapelle Schindelbach-Zollenreute und den Aulendorfer Schalmeien befreit.

Wir bedanken uns auch bei JME-Eventtechnik, insbesondere bei Michael Joos und seinem Bruder, die durch die technische Erweiterung mit Licht und Ton die Party zu einem unvergesslichen Erlebnis machten. Vielen Dank für das große Engagement - trotz vollem Terminkalender.


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.