Heimat

Gemeinsames Singen im Hofgarten-Treff

Aulendorf / Lesedauer: 1 min

Kristina Stary leitete Treffen in Aulendorf mit Gitarre und Keyboard
Veröffentlicht:10.09.2021, 17:23

Von:
Artikel teilen:

Der Familientreff im Hofgarten-Treff hat am Freitag, 3. September am frühen Abend zu einem gemeinsamen Singen eingeladen. Kristina Stary hat als erfahrene Chorleiterin für den Abend eine bunte Auswahl an internationalen Liedern ausgesucht, bei denen es um Frieden und um die Schöpfung Gottes ging. Die Sänger und Sängerinnen haben Lieder aus Südafrika, Mexiko, Hawaii, aus dem englischen Sprachraum, Deutschland und ein arabisches Lied gesungen. Kristina Stary hat das Singen mit Gitarre und Keyboard begleitet. Der Rhythmus wurde von Ralf Fricker aus Unterurbach mit seinen Percussions beigesteuert.

Die Veranstaltung hat mit einer kleinen Teilnehmerzahl begonnen. Im Laufe der Veranstaltung wurden durch die schönen Klänge im Hofgarten weitere Personen angelockt und konnten sich noch dazu gesellen. Alle Teilnehmer haben das gemeinsame Singen als sehr wohltuend empfunden, das lag zum einen an der Auswahl der Lieder aber auch daran, dass gemeinsam gesungen werden konnte.

Das Ziel der Veranstaltung war es, Menschen unterschiedlicher Kulturen beim Singen in Verbindung zu bringen. Die Veranstaltung war von der Bundesförderung „Demokratie leben!“ unterstützt.