StartseiteRegionalOberschwabenBaindtGrüne Kandidatinnen und Kandidaten für Baindt stehen fest

Baindt

Grüne Kandidatinnen und Kandidaten für Baindt stehen fest

Baindt / Lesedauer: 1 min

Acht Frauen und vier Männer aus Baindt stellen sich für Bündnis 90/Die Grünen am 9. Juni zur Wahl für den Gemeinderat.
Veröffentlicht:12.02.2024, 12:21

Von:
Artikel teilen:

Acht Frauen und vier Männer aus Baindt stellen sich für Bündnis 90/Die Grünen am 9. Juni zur Wahl für den Gemeinderat. Auf der Liste sind alle Generationen vertreten und sie repräsentiert die Themenvielfalt, die auch in einer kleineren Kommune wichtig ist: regenerative Energien, sozialer Zusammenhalt, Digitalisierung, Naturschutz und gute Bildung und Betreuung.

Durch die persönliche Vorstellung der einzelnen Kandidierenden wurde die große Bereitschaft zum Engagement sichtbar. Alle wollen sich einsetzen für eine Politik, die Baindt nachhaltig und als offene, sorgende Dorfgemeinschaft gestaltet. Gewählt sind: Doris Graf, Michael Spiegel, Antje Claßen, Dirk Gutzeit, Anna Gutzeit, Bernhard Widmann, Daniela Böhner, Joachim Kunstmann, Barbara Lyszus, Rebecca Gutzeit, Julia Kommerell und Angelika Federau.