Verwaltungsneubau

Erhöhte Baukosten beschäftigen den Waldseer Gemeinderat

Bad Waldsee / Lesedauer: 1 min

Am Montag ist die nächste öffentliche Sitzung. Dabei geht es um Neubauten der Stadt, die nun mehr kosten als ursprünglich veranschlagt. Auch die Schulbauentwicklungsplanung ist Thema.
Veröffentlicht:28.04.2022, 12:34

Von:
Artikel teilen:

Mit erhöhten Baukosten muss sich der Gemeinderat in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Montag, 2. Mai, um 18 Uhr im Haus am Stadtsee befassen. Nicht nur der Verwaltungsneubau am Stadtsee kostet mehr Geld als der ursprünglich vereinbarte Kostendeckel in Höhe von 3,6 Millionen Euro vorsah. Auch die Kindergarten-Neubauten in Reute-Gaisbeuren und Haisterkirch werden teurer als ursprünglich veranschlagt. Darüber hinaus steht die Schulbauentwicklungsplanung am Bildungszentrum Döchtbühl auf der Tagesordnung sowie die Re-Zertifizierung mit dem European Energy Award in Gold.