Kurzfilm

Elias Christl präsentiert Kurzfilm

Bad Waldsee / Lesedauer: 1 min

Bad Waldseer Stipendiat der Kulturakademie nimmt an Online-Vernissage teil
Veröffentlicht:24.02.2021, 17:53
Aktualisiert:24.02.2021, 17:54

Von:
Artikel teilen:

Elias Christl, Schüler der Jahrgangsstufe 12 am Gymnasium Bad Waldsee mit dem Leistungsfach Kunst, hat kürzlich bei der Online-Vernissage des Zentrums für Kunst und Medien (ZKM) sein neues Werk vorgestellt. Laut einer Pressemitteilung der Schule handelt es sich dabei um einen spannenden Kurzfilm.

Demnach hatte der 17-Jährige im Sommer des vergangenen Jahres die erste Kreativwoche der Kulturakademie begeistert absolviert.

Anschließend sei die Förderung kunst- und kulturinteressierter Schüler und Schülerinnen der Kulturakademie Baden Württemberg und der Stiftung Kinderland, die vom ZKM in Karlsruhe unterstützt wird, mit der Online-Vernissage in die nächste Runde gegangen, heißt es weiter in dem Schreiben.

Dabei lassen sich auf einem sogenannten Padlet – einer digitalen Pinnwand, auf der Texte, Bilder, Videos und vieles mehr abgelegt werden können – neben dem neuen Kurzfilm aus Scherenschnitt von Elias Christl auch die künstlerischen Beiträge der 17 weiteren Stipendiaten und Stipendiatinnen anschauen.