StartseiteRegionalOberschwabenAulendorfBreitbandausbau in Aulendorf wird gefördert

Breitbandausbau

Breitbandausbau in Aulendorf wird gefördert

Aulendorf / Lesedauer: 1 min

Breitbandausbau in Aulendorf wird gefördert
Veröffentlicht:10.07.2020, 14:00

Artikel teilen:

Der Zweckverband Ravensburg erhält vom Land Baden-Württemberg eine Förderung für den Ausbau von Breitbandverbindungen in Höhe von 116.800 Euro, die unter anderem in ein Projekt in Blönried fließt. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Landtagsabgeordneten Raimund Haser (CDU) und Petra Krebs (Grüne) hervor.

Beide Abgeordnete freuen sich über die Förderung, denn die Geschwindigkeit, mit der sich die Welt weiter entwickle, erfahre momentan eine noch größere Beschleunigung. Die Pandemie habe noch einmal deutlich gemacht, dass der Zugang zu schnellem Internet für alle Menschen im Land wichtig ist, so Krebs und Haser.