Unfall

Unfall in Aulendorf: 18-Jähriger streift mit Auto Hauswand

Aulendorf / Lesedauer: 1 min

Er kam an der Kreuzung von der Straße ab. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.
Veröffentlicht:29.06.2022, 19:01
Aktualisiert:30.06.2022, 06:00

Von:
Artikel teilen:

Zu einem ungewöhnlichen Unfall ist es am Mittwochnachmittag in Aulendorf gekommen. Wie die Polizei auf SZ-Anfrage berichtete, wollte ein 18-jähriger Fahrer von der Hasengärtlestraße kommend in die Schwarzhausstraße fahren. Die Ampel an der Kreuzung zeigte grünes Licht. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Ravensburg kam er allerdings aus noch unbekannter Ursache nach links ab und landete mit seinem Wagen in einem Garten. Dabei streifte er eine Hauswand. Der Fahrer war eingeklemmt, das Auto musste anschließend abgeschleppt werden.

Wie die Polizei weiter mitteilte, könnten gesundheitliche Probleme Ursache des Unfalls gewesen sein. Der 18-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von 15 000 Euro.