StartseiteRegionalOberschwabenAulendorf
Aulendorf

Oberschwaben

Bürgermeisterwahl in Aulendorf: Das müssen mögliche Kandidaten wissen
Termin steht

Bürgermeisterwahl in Aulendorf: Das müssen mögliche Kandidaten wissen

qAulendorf

Am 7. Juli wird gewählt. Bürgermeister Burth tritt wieder an. Im Gemeinderat ging es um die Stellenausschreibung und um eine öffentliche Kandidatenvorstellung.

Radshop Respect eröffnet neues Geschäft in Aulendorf
Neueröffnung

Radshop Respect eröffnet neues Geschäft in Aulendorf

qAulendorf

Hunderte von Besuchern waren zur Eröffnung von Radshop Respect im neuen Firmengebäude am Wochenende in Aulendorf gekommen.

Jeder Bauer ist betroffen: 2025 beginnt ein neues Gülle-Zeitalter
Keine „Bschütte“ mehr im hohen Bogen

Jeder Bauer ist betroffen: 2025 beginnt ein neues Gülle-Zeitalter

qKreis Ravensburg

Die Düngeverordnung kostet jeden Hof viel Geld. Oder doch nicht? In Bayern läuft ein vielbeachteter Versuch. Das sagt der Institutsleiter zur Zukunft der Breitverteiler.

Streuobstwiese in Aulendorf: Naturschützer sollen bei Pflege helfen
Aulendorf

Streuobstwiese in Aulendorf: Naturschützer sollen bei Pflege helfen

qAulendorf

Das forderte die BUS-Fraktion in einem Antrag. Dieser wird aber erst in einer Sitzung am 20. März abgestimmt.

Posse um eine Streuobstwiese: Laut Kreis muss sich die Stadt kümmern
Vergessen

Posse um eine Streuobstwiese: Laut Kreis muss sich die Stadt kümmern

qAulendorf

Als Ausgleichsmaßnahme hat die Stadt Aulendorf einst eine Streuobstwiese angelegt. Doch sie scheint in Vergessenheit geraten zu sein.

LKW-Fahrer löst Kettenreaktion aus
Unfall

LKW-Fahrer löst Kettenreaktion aus

qEbersbach-Musbach

Weil er angeblich einem Tier ausgewichen sei, hat ein Mann bei Ebersbach-Musbach mit seinem Kieslaster einen verhängnisvollen Unfall verursacht.

Weitere Nachrichten

In Aulendorf gibt es jetzt einen Woolworth
Neues Geschäft

In Aulendorf gibt es jetzt einen Woolworth

qAulendorf

Seit Kurzem hat Aulendorf ein Geschäft mehr. Der Andrang am Eröffnungstag war beeindruckend. Schwäbische.de war auch vor Ort.

Sieben kleine Füchse beteiligen sich an der Aktion Osterblühen
Ostern

Sieben kleine Füchse beteiligen sich an der Aktion Osterblühen

qAulendorf

Aus einem Holzkreuz soll bist Ostern Gerste sprießen. Ob das Experiment in der Pfarrkirche St. Martin in Aulendorf gelingen wird?

Die Schönheit des Alters
Aulendorf

Die Schönheit des Alters

qAulendorf

„Die strahlenden Gesichter, das verschmitzte Lachen - mich hat die Schönheit des Alters begeistert“, sagt Alfred Weiss. Hautnah und ungeschminkt hat er die Gäste der Tagespflege im...

80-Jähriger wird Vater und sorgt für schlechte Erinnerungen in Aulendorf
Dunkles Kapitel

80-Jähriger wird Vater und sorgt für schlechte Erinnerungen in Aulendorf

qAulendorf

Horst-Dieter Esch sorgt aktuell für Schlagzeilen in der Boulevardpresse. Warum er in Aulendorf eher negativ angesehen wird.

Räte sehen bei vielen Aufgaben Grund zum Tadel
Haushalt in Aulendorf

Räte sehen bei vielen Aufgaben Grund zum Tadel

qAulendorf

Wo drückt der Schuh? Aulendorfer Gemeinderäte legen bei den Haushaltsreden der Fraktionen den Finger in die Wunde.

Große Summen: Aulendorf will 30,5 Millionen Euro ausgeben
Haushalt

Große Summen: Aulendorf will 30,5 Millionen Euro ausgeben

qAulendorf

Der städtische Haushalt geht auch die Bürger an. Denn ein Fokus der Ausgaben liegt auf Breitbandausbau, Bildung und Kinderbetreuung.

Polizei: Kästen in Lindau und Aulendorf sind baugleich
Rätsel gelöst

Polizei: Kästen in Lindau und Aulendorf sind baugleich

qLindau

In Lindau löste der weiße Kasten einen Großeinsatz der Polizei aus. Auch in Aulendorf fiel der Zugverkehr aus. Weshalb alles auf einen Zusammenhang hindeutet.

Von den Linken im Kreis Ravensburg ist nicht mehr viel übrig
Niedergang einer Partei

Von den Linken im Kreis Ravensburg ist nicht mehr viel übrig

qKreis Ravensburg

Die Linke im Kreis Ravensburg ist am Boden. Zur Kommunalwahl wird sie nicht antreten. Doch wie steht es vor Ort um die Konkurrenzpartei von Sahra Wagenknecht?

Aulendorfer Räte sind verärgert: Trotz Planung ist Blitzer in weiter Ferne
Lärmaktionsplan

Aulendorfer Räte sind verärgert: Trotz Planung ist Blitzer in weiter Ferne

qAulendorf

Alle Jahre wieder neuer Frust: Die Stadt hat den Lärmaktionsplan fortgeschrieben. Da es aber kaum Aussicht auf Verbesserungen gibt, sprachen die Räte von Steuergeldverschwendung.

Neues „Boardinghouse“ in Aulendorf geplant
Unterkunft

Neues „Boardinghouse“ in Aulendorf geplant

qAulendorf

Damit beschäftigt sich der Gemeinderatsausschuss für Umwelt und Technik am Mittwoch, 28. Februar. Los geht es um 18 Uhr.