Alle Orte
Oberschwaben
Geselligkeit

Neue Wirte und Ideen für die Ravensburger Gastronomie

qRavensburg

Neu ist der Mix aus Yogastudio und Café in der Unterstadt. Die Kneipe Mehlsack ist in neuer Hand. Und ein alteingesessenes Haus bietet wieder Küche an. Ein Überblick.

Erfolgreich im Frauenfußball

Freiburg-Trainerin Merk: Professionalisierung muss vorangetrieben werden

qRavensburg

Der SC Freiburg mischt die Bundesliga auf. Was auf die Männer zutrifft, gilt auch für die Frauen. Teil des Erfolgs ist auch ihre Trainerin Theresa Merk aus Ravensburg.

Erwin-Hymer-Museum

Neue Museumswerkstatt wird Sehnsuchtsort für Tüftler und Technikfans

qBad Waldsee

Besucher des Waldseer Erwin-Hymer-Museums in Bad Waldsee schauen Werkstatt-Team über die Schulter.

Säugling verletzt

Frontalzusammenstoß bei Wolfegg fordert vier Verletzte

qBad Wurzach

Die Wucht des Aufpralls ist heftig. Unter den Verletzten ist auch ein Säugling. Ein 74-Jähriger wird angezeigt.

Absage

2023 wird es kein Highmatland-Festival geben

qLeutkirch

Trotz Headliner Kool Savas: Die Besucherzahl im vergangenen Jahr waren laut den Verantwortlichen zu gering. 2024 soll das Festival in Leutkirch aber wieder stattfinden.

Bäcker auf Barrikaden

Zermahlener Buffalowurm im Frühstückswecken? Aufregung um Insekten

qRegion

Mehl, das zum Teil aus Insekten besteht? Mit der neuen EU-Verordnung nun denkbar. Bei Bäckern und Kunden in der Region herrscht Aufregung. Mitunter aber unbegründet.

Digitale Krankmeldung

Neuer Krankenschein: Weniger Aufwand für Patienten, mehr Ärger für Ärzte

qRavensburg

Der elektrische „gelbe Schein“ soll den Patienten schützen und Abläufe effizienter machen. Diese Digitalisierung ist aktuell aber eher eine Bürde anstatt Entlastung.

Regionalsport

Ravensburg

Harmlose Towerstars unterliegen mit 0:4

qRavensburg

Ravensburger enttäuschen gegen die Eisbären Crimmitschau und verlieren verdient. Die Partie war insgesamt allerdings auf einem schwachen Niveau.

Bad Waldsee

Crosslauffinale in Reute entscheidet über Gesamtsieg

qReute

Geninazza und Rittel haben die aussichtsreichsten Chancen, die Crosslaufserie für sich zu entscheiden. Auch in den Altersklassen sind einige Entscheidungen noch offen.

Ravensburg

Ravensburg Rams wollen gegen Aufsteiger Platz drei sichern

qRavensburg

TSB-Handballer empfangen in der Kuppelnausporthalle den Tabellenneunten HSG Langenargen/Tettnang. Die Rams setzen auf den gleichen Kader wie in den vergangenen Spielen.

Weingarten

TVW-Handballerinnen sind Außenseiter gegen Aufstiegsfavoriten

qWeingarten

Ober-/Unterhausen ist in der Handball-Verbandsliga eines der erfolgreichsten Teams und stellt den besten Angriff der Liga. TVW geht aber wohl mit voller Bank ins Spiel.

Ravensburg

EV Ravensburg hat im Derby Platz eins im Blick

qRavensburg

Die Oberschwaben kämpfen um Platz eins, um bessere Ausgangsposition in den Play-offs zu haben. Die Islanders sind aktuell Vierter in der Eishockey-Bezirksliga Bayern.

Ravensburg

Ravensburger Skitalente feiern einen Doppelsieg

qRavensburg

Jona Baumhof und sein älterer Bruder Niclas Baumhof vom Schneelaufverein Ravensburg sind im Slalom baden-württembergische Meister geworden.

Weitere Nachrichten

Wilhelmsdorf

30 Ukrainer werden in Wilhelmsdorf erwartet

qWilhelmsdorf

Rotach-Halle wird halbes Jahr als Notunterkunft genutzt

Aufregung

Lkw-Fahrer verursacht Feuerwehreinsatz am Ravensburger Gänsbühl-Center

qRavensburg

Am Ravensburger Gänsbühl-Center hat vermutlich ein Fahrfehler eines Lkw-Fahrers für ein Leck in einer Wasserleitung gesorgt. Das rief Feuerwehr und Polizei auf den Plan.

Kommunalpolitik

30er-Zonen, Feinstaub und Hunde: Viele Nachfragen im Waldseer Rat

qBad Waldsee

Im Waldseer Gemeinderat hat es in der jüngsten Sitzungen unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes interessante Nachfragen zu unterschiedlichsten Themen gegeben.

Ravensburg

Volksbund sammelt 11.050 Euro für Friedensarbeit

qRavensburg

Die Sammelaktion des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Verband Ravensburg ist laut Pressemitteilung wieder erfolgreich gewesen. Durch die Straßensammlungen der Kyffhäuser Soldatenkameradschaft 1840 und der Bundeswehr-Reservistenkameradschaft sowie durch die alljährliche Spendenbriefaktion von Volksbund und Stadt konnten insgesamt 11.050 Euro an Spendengeldern eingenommen werden.

Weingarten

Zweite Vergaberunde „Demokratie Leben!“

qWeingarten

Bereits in der ersten Vergaberunde hatte der Begleitausschuss im Dezember sieben Einzelmaßnahmen mit einer Fördersumme in Höhe von insgesamt 16.515 Euro bewilligt. Für alle Vereine, die sich im Rahmen einer konkreten Projektidee ebenfalls für Teilhabe, Toleranz, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit stark machen wollen, gibt es die gute Nachricht, dass in der aktuellen Förderrunde des Bundesprogramms „Demokratie Leben!“ noch bis zum 16. Februar weitere Projektanträge eingereicht und über Restmittel finanziert werden können. Das teilt die Stadt Weingarten mit.

Themenabend

TWS-Chef: Pflanzen als Energielieferanten sind „total ineffizient“

qRavensburg

Er plädiert er bei den dritten „Gesprächen über die Zukunft“ mit Wolfram Frommlet für Windkraft statt Biogas. Weitere Themen waren Lehmbau, der Kulturwandel beim Wohnen.

Bad Waldsee

Volkshochschule mit neuem Programm

qBad Waldsee

Um „Heldinnen und Helden“ geht es im Schwerpunktthema des neuen Semesterprogramms der Volkshochschule Bad Waldsee. Mit über 230 Angeboten startet das Team der VHS laut Pressemitteilung ins Frühlings- und Sommersemester 2023 und schaut optimistisch auf das neue Halbjahr.

Erneuerbare Energien

Altdorfer Wald: Verwirrung um Hubschrauber und Windräder

qRavensburg/Allgäu

Immer wieder gibt es Theater um den geplanten Windpark Zuletzt hatten Übungsrouten der Bundeswehr das Projekt beinahe kippen lassen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Sorge ums Ried

Stadt Bad Wurzach soll Position zu möglichen Windparks beziehen

qBad Wurzach

Rund um das Wurzacher Ried könnten drei Windparks entstehen. Ein Bürger fordert nun eine Grundsatzerklärung von Stadtverwaltung und Gemeinderat dazu.

Sanierungspläne

Das Hallenbad in Weingarten bleibt offen

qWeingarten

Aufatmen bei den Badefreunden: Hallenbad und Freibad bleiben offen und werden für rund 3,5 Millionen Euro saniert. Saunagänger müssen hingegen noch bibbern.