StartseiteRegionalRegion LindauTischtennis Senioren/innen kürten ihre Meister

Meine Heimat

Tischtennis Senioren/innen kürten ihre Meister

Lindau / Lesedauer: 2min

Sehr erfolgreiche Bad Wurzacher in FN-Fischbach
Veröffentlicht:30.11.2023, 19:19
Artikel teilen:

Zum Abschluss der Tischtennisvorrunde 2023/24 fanden in der Sporthalle in FN- Fischbach die Bezirksmeisterschaften der Senioren aus dem ganzen Tischtennisbezirk Allgäu-Bodensee statt.

In der Herren Klasse C standen 16 Aktive an den Platten. Hier holte sich Michael Buckreus vom SC Markdorf den Siegerpokal im Endspiel gegen Josef Riede vom SV Fronhofen. Platz drei teilten sich der Bad Wurzacher Alois Münsch und Dietmar Eisele vom SC Vogt.

Das Doppelendspiel der Klasse Herren C entschied die Schmalegger Paarung Hans Amrein, Dieter Rieß gegen Josef Meisburger, TSV Opfenbach und Alois Münsch von der TSG Bad Wurzach, für sich.

Klaus Mahle von der TSG Bad Wurzach war in der starken B Klasse bei 16 Teilnehmern der Beste. Platz zwei belegte Axel Handlos von der SG Scheidegg. Die dritten Plätze teilen sich Karl Weber, TSG Bad Wurzach und Richard Seeberger vom SV Amtzell.

In einem spannenden Endspiel sicherten sich die Bad Wurzacher Klaus Mahle und Franz Biberach den Titel im Doppel der B Klasse. Sascha Jung vom SV Bergatreute und Andreas Hankamer vom SV Oberteuringen blieb so nur Platz zwei.

Sieger der A Klasse mit fünf Aktiven wurde Marc Joos von der TAG Ailingen im Endspiel gegen seinen Vereinskollegen und Bruder Dirk Joos. Kevin Eisbrenner vom SV Deuchelried belegte den dritten Platz.

Der Meistertitel im Doppel der A Klasse ging an die Kombination Dirk Joos / Marc Joos, TSG Ailingen, im Endspiel gegen Manfred Migsch SV Weiler und Edgar Huber / SG Scheidegg.

Elke Bosio vom SV Neuravensburg ist jetzt Bezirksmeisterin der Seniorinnen A Klasse.

Platz 1 Damen B Klasse für Elvira Weichselbaum vom SC Markdorf. Heike Grimminger vom ESV Lindau auf Platz 2. Annette Stolz vom SVW Weingarten Platz 3.

Auch im Doppel der Seniorinnen stand Elvira Weichselbaum vom SC Markdorf mit ihrer Partnerin Annette Stolz vom SVW Weingarten auf Platz eins. Heike Grimminger, ESV Lindau und Elke Bosio vom SV Neuravensburg sind hier zweite.

Zum Abschluss des Tages wurden noch die Mixedpartien ausgespielt. Hier sicherten sich Heike Grimminger, ESV Lindau und Dirk Joos von der TSG Ailingen im Endspiel gegen Annette Stolz vom SVW Weingarten mit Marc Joos von der TSG Ailingen den Titel.

Auf der Homepage des TT Bezirkes Allgäu Bodensee, unter der Adresse www.ttbw.de/allgaeu-bodensee 2023 BEZM Senioren, können alle Teilnehmer, die Ergebnisse und Platzierungen nachgelesen werden.


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.